Militär / Polizei/ Behörden

Speziell für den professionellen Anwenderbereich bieten wir individuelle Aus- und Weiterbildungen.

Von der Basisschulung mit den Dienstwaffen über Verhaltens- und Taktiktrainings bis hin zur spezialisierten Anwendung von Sonderwaffen und -gerät unterstützen wir unsere Kunden in allen Bereichen.

Zusammen mit unseren Kooperationspartnern bieten wir Erfahrungen aus mehreren Jahrzehnten operativer Tätigkeit im In- und Ausland in unterschiedlichsten Bereichen sowie Erkenntnissen und Erfahrungen auf aktuellstem Stand.

Alle Ausbilder und Partner arbeiten noch aktiv in ihren Spezialbereichen, was  Ihnen als Kunde die modernste und aktuellste Ausbildung und Vorbereitung garantiert.

Dienst
waffen ausbildung

Von der Basisausbildung über die Waffenqualifikation bis hin zur fortgeschrittenen Anwendung unter Stress bieten wir Ihnen Aus- und Weiterbildung nach Ihren Anforderungen für Lang- und Kurzwaffen aller Art.

Spezielle Waffen

Von dem Einsatz nicht letaler Wirkungsmittel bis hin zum Präzisionsschützeneinsatz bieten wir mit unseren qualifizierten Ausbildern alle Möglichkeiten der spezialisierten Aus- und Weiterbildung

Taktische Ausbildung
 

Von den allgemeinen Einsatzgrundsätzen über  Basisausbildungen bis hin zu fortgeschrittenen CQB / CQC Trainings und Antiterror Lagen erhalten Sie von uns individuelle und realistische Ausbildungen und Szenarien.

Einsatz trainings
 

Egal ob Streife, Patrouille, Zugriff oder humanitäre Mission - von uns erhalten Sie immer die optimale Einsatzausbildung für Ihre Anforderungen.

Professionell und aktuell

Medic Ausbildung
 

Beginnend mit einer erweiterten Ersthelferausbildung bis hin zur fortgeschrittenen Erstversorgung unter Beschuss haben Sie die Möglichkeit, von den Einsatzerfahrungen unserer professionellen Ausbilder zu profitieren

Unsere professionellen Kooperationspartner:

ASCT_Logo_New.png
Logo blackfrog.jpg
Handlungs trainings

Unsere Handlungstraining bieten eine breite Palette an Möglichkeiten; vom Deeskalationstraining bei Verbalattacken über Abwehr von Angriffen  bis zum Verhalten in Einsatzländern bei der Verteilung von Hilfsgütern.